Wir möchten eine herzliche Schule sein!

 

Durch wertfreien Umgang miteinander nehmen wir unsere Buntheit an und sehen in ihr die Vielfalt, die uns im Umgang mit anderen auszeichnen.

 

Wir achten einander: 

  • Wir sind uns gegenseitig wichtig und wertvoll, und wir nehmen Anteil an den Freuden und Leiden eines jeden. 
  • Wir respektieren uns und gehen bewusst miteinander um. 
  • Ein Herzens-Anliegen ist uns die Eingliederung unserer besonderen Kinder. Wir differenzieren und bauen sprachlich Brücken. 

 

In der Schule fühlen wir uns wohl: 

  • Gemeinsam gestalten wir unsere Schule und Klassenräume als Lern- und Lebensraum. 
  • Durch die Nachmittagsbetreuung verbringen unsere SchülerInnen und LehrerInnen viele Stunden des Tages im Schulhaus. Diese Zeit bereichern wir LehrerInnen mit attraktiven Angeboten (Spielmusik, Sport, Informatik, Bildnerisches Gestalten, …) 
  • Gemeinsames Singen, Spielen, Tanzen und Entdecken sind besondere Schwerpunkte an unserer Schule, die ein fröhliches Miteinander ermöglichen. 

 

Wir fordern und fördern Leistung: 

  • Lernen findet bei uns auf vielen Ebenen statt. Wir beziehen möglichst viele Sinne mit ein. 
  • Unsere SchülerInnen erwerben ein solides und abgesichertes Wissen. Dabei berücksichtigen wir die unterschiedlichen Leistungsfähigkeiten und bieten differenzierte Lernmöglichkeiten an. 
  • Wir LehrerInnen bilden uns regelmäßig fort und gestalten einen zeitgemäßen Unterricht mit vielfältigen Methoden. Dadurch erziehen wir Kinder zu selbstständig denkenden und eigenverantwortlich handelnden Menschen.

 

Wir sind ein Team: 

  • Uns ist wichtig, dass Eltern, SchülerInnen und LehrerInnen eng zusammenarbeiten. 
  • Wir praktizieren Erziehungspartnerschaft, um ein gutes Schulklima zu erreichen. 
  • Zur Bereicherung unseres Schullebens und zur Festigung der Schulgemeinschaft binden wir die Eltern aktiv mit ein. 

 

Rituale bereichern unser Leben: 

  • Wir pflegen das Gebet und feiern miteinander religiöse Feste. 
  • Wir bringen uns bewusst in das öffentliche Leben ein. 
  • Regelmäßige Rituale im Tagesablauf geben unseren Kindern Halt und Struktur.